elisabeth hahnke coach und trainerin

Ist Deine Beziehung zum Alltag eingeschlafen? Hier sind ein paar Ideen, wie Du mehr Pep in Euer Zusammenleben bringst!

Wie schaut es aus im Schneckenhaus? Liebst Du Deinen Alltag heiß und innig? Oder geht er Dir schon tierisch am Allerwertesten vorbei? Hast Du Lust auf ihn? Oder liebäugelst Du schon heimlich mit dem Costa Rica Urlaub? Alltag – das sind alle Tage. Also, könnte man doch sagen: Alltag ist unser Leben. Deswegen hat der treue Geselle ein bisschen Aufmerksamkeit und Liebe verdient. Ach, was schreibe ich: VIEL, VIEL, unendlich VIEL ...

MEHR LESEN

Januarwort: Alltagswunder

Mantra für den Monat Januar: Ich liebe meinen Alltag! Alltag. Ein wirklich unterbewerteter Begriff. Es ist an der Zeit, dem Alltag sein Randdasein zu nehmen und ihn einmal liebevoll in den Hintern zu knuffen. Mal „Entschuldigung“ zu sagen, für all das Stöhnen und entnervte Augenrollen, dass wir unserem Alltag immer wieder zumuten. Mal kurz anhalten und ihm in die Augen schauen, anstatt durch ihn hindurch zu rennen. Danke, Alltag! Du treuer ...

MEHR LESEN

elisabeth hahnke coach und trainerin

Juliwort: Relax

Mantra: Alles Gute für mich! Für den Juli bin ich wieder auf Wort-Jagd gegangen und im Dschungel meiner Ideen begannen die Worte plötzlich mich zu jagen. Freiheit, Güte, Geborgenheit, Licht, Entschiedenheit, Klarheit, Wahl… alle wollten das Juliwort 2017 sein. Sie schnappten und posierten, sie gackerten und kokettierten. Beim Kaffeekochen, in den Pausen, beim Fahrradfahren und meditieren… ständig war ein neues Wort hinter mir her. Manche brachten schon ganze Sätze, Metaphern und ...

MEHR LESEN

elisabeth hahnke coach und trainerin

Genau dann

Wie finde ich eigentlich zurück zu meiner Freude, wenn mich gerade meine Schatten überrollen? Ganz einfach: Nimm an, was sich im Moment zeigt - liebevoll und klar. Nimm wahr: Es ist ok. All das bist Du, jetzt. Lege den Widerstand ab, atme in den Schmerz. Beobachte was in Dir geschieht, wie die Gefühle anrollen und wieder abebben. Ich habe den Umgang mit meinen Ängsten durch mein Mama-Sein gelernt. Wenn ein Kind ...

MEHR LESEN

elisabeth hahnke coach und trainerin

Glück kann man haben, aber Freude macht man

Glück dürfen wir annehmen, wenn es uns unerwartet in den Schoß fällt. Freude ist eine Haltung, ein ganz besonderer Blick auf die unvollkommene Vollkommenheit unseres Lebens. Freude hat kein Gegenteil, sondern sie ist ein Lebensprinzip: Ich erkunde Freude. Ich nehme meine Freude ernst. Ich übernehme die Verantwortung für meinen freundlichen Blick auf die Welt, die mich umgibt. Ich halte meine Freude in meinem Herzen, so wie ich meine Liebsten dort halte. ...

MEHR LESEN

elisabeth hahnke coach und trainerin

Wie Du Dich auf die FREUDE ausrichtest

Heute teile ich 4 Tipps, wie Du Dich mehr auf die FREUDE ausrichten kannst, sowie ein wunderschönes Wallpaper für Dein Handy, mit unserem Mantra des Monats! Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren! Tipp 1: Bitte darum Mir hilft es meine Veränderungsabsicht in Bitten zu formulieren. Zum Beispiel so: „Ich bitte darum, in mir FREUDE zu erfahren. Ich bitte darum, aufmerksamer für FREUDE zu sein.“ Der Trick daran ist, dass ich meinen ...

MEHR LESEN

elisabeth hahnke coach und trainerin

Februarwort: FREUDE

Mantra für den Monat Februar: Folge meiner Freude, mit leichtem Schritt. Angekommen. Mit Freude erfüllt! Was würde ich sehen, wenn ich diesen Moment mit Freude betrachten würde? Freude. FREUDE! Ich finde, Freude ist ein lachendes Wort. Es macht Spaß es zu sagen. Als ich mich für dieses Wort für den Monat Februar entschieden habe, war ich erst überwältigt. Freude, kam mir so groß vor, so fantastisch! Und doch, wollte ich dieses ...

MEHR LESEN